“Schull un Veedelszöch” Pressekonferenz der Freunde und Förderer des Kölnischen Brauchtums

Pressekonferenz “Freunde und Förderer des Kölnischen Brauchtums” zum Start der Schull- un Veedelszöch am Sonntag

Es ist wieder soweit – am Sonntag, 26.02.2017 werden die Schull- un Veedelszöch” wieder durch Köln ziehen.

In diesem Jahr können die “Freunde und Förderer des Kölnischen Brauchtums” (FuF) einen Rekord vermelden.

52 Schulen und 56 “Veedels” Vereine in 54 Gruppen nehmen teil.

Weiterlesen

Blu/White – Karneval meets Clubbing “YES WE CAN” Das “neue” Baby der Blauen Funken wurde aus der Taufe gehoben

Blu/White – Karneval meets Clubbing – Wenn die Blauen Funken “YES WE CAN” sagen können

Als bei einer offiziellen Pressekonferenz vor ein paar Monaten das Konzept “Blu/White -Karneval meets Clubbing” vorgestellt wurde zeigte man sich erwartungsvoll…und kann nach der Veranstaltung sagen “YES WE CAN”.

Das Bootshaus präsentierte sich von seiner besten Seite. Der Weg für die Besucher war dank des “Pendel-Busses” der Blauen Funken nicht weit.

Weiterlesen

“Marie” der Blauen Funken beendet ihre aktive Zeit – Corinna Hambach nimmt Abschied

Während des Rosenmontagsappells der Kölner Funken Artillerie blau weiß von 1870 e.V am 20.02.2017 wurden die anwesenden Mitglieder darüber informiert, dass Corinna Hambach ihre aktive Zeit als Marie der Blauen Funken nach der Session 2016/2017 beendet.

In einer sehr persönlichen Rede schilderte Corinna Hambach die Beweggründe für den Ausstieg, im persönlichen Bereich fehlt die Zeit ebenso ist die zeitliche Belastung größer geworden.

Die anwesenden Mitglieder bedankten sich bei ihrer “Marie” für die tänzerische Qualität und Leistung für ihre Ausstrahlung und der damit verbundenen repräsentativen Rolle für die Gesellschaft mit minutenlangem Applaus.

Anschließend bedankte sich Korpskommandant Thomas Klinnert im Namen aller Blauen Funken für das gezeigte Engagement und die gelebte Integration in das Korps bzw in die Gesellschaft.

Foto:Anja Bögge für www.music-colonia

Text: PM Blaue Funken/Elisabeth Martini

Jecke Zoo-Zappelei der Altstädter Köln im Pullman Cologne, 2 Mal 1.111 Euro für de Diersche

Ganz schön was los war auf dem Kostümball des Kölner Zoo im Saal des Pullman-Hotels Köln.

 

Rund 1300 Gäste tanzten zu Musik von Brings, Kasalla, Cat Ballou usw.

Der komplette Reinerlös der von Zoo und Altstädter gemeinsam durchgeführten Veranstaltung kommt den Tieren im Kölner Zoo zugute.

Weiterlesen

Fidele Zunftbrüder – Frack trifft Kostümsitzung 2017

Fidele Zunftbrüder – Frack trifft Kostümsitzung – Jeckes Jubiläum und jede Menge Geschenke

“Frack trifft Kostüm” 12.02.2017. Punkt 16 Uhr startete die Sitzung im Kölner Maritim mit dem Aufzug der Nippeser Bürgerwehr von 1903 e.V und dem Tanz des Tanzpaares Christina “Stina” Pohl und Patrick Karolus.

Weiterlesen

Große Allgemeine – AWO Sitzung 2017- Kaffee, Kuchen, Karneval

Nun schon zum 47. Mal fand die Sitzung der Arbeiterwohlfahrt (AWO) zusammen mit der Großen Allgemeinen statt.

Bereits Stunden vor dem Einlass hatten sich die ersten Jecken vor der Tür des Satory versammelt. Nach dem Einlass stärkten sich die Gäste mit Kaffee und Kuchen der im Preis der Eintrittskarte enthalten war.

Weiterlesen

Kleine Erdmännchen – Sitzung, Ehrungen für Hans Süper und Wilfried Wiltschek

Mit dem Korps der Bürgergarde Blau-Gold startete die Sitzung der Kleinen Erdmännchen im Satory Köln.

 

Zwei Redner aus der Eifel durften danach “austesten” ob das Publikum gut gestimmt für den Abend war. Rainer Krewinkel und Hans-Dieter Hahn-Möseler als “Botz und Bötzje” bekamen die ersten Lacher des Abends.

QUERBEAT braucht man nicht mehr vorzustellen, sie meistern den Schritt nach oben und sorgten für “Betriebstemperatur” im Satory.

Wilfried Wiltscheck ist Physiotherapeut aus Köln-Nippes und in der Karnevalsszene der “Retter in der Not”.

Weiterlesen

Jecke Kostümsitzung der G.M.K.G Tanzbrunnen Köln

Der ganze Stolz der Großen Mülheimer Karnevalsgesellschaft ist ihre Kinder-und Jugendtanzgruppe auch intern “Minis” genannt. Mit ihnen startete gestern die Kostümsitzung am Tanzbrunnen.

Bis zum letzten Platz war das Theater am Tanzbrunnen gefüllt.

 

Präsident Hans Wirtz konnte leider gesundheitsbedingt nicht an der Sitzung teilnehmen, Schatzmeister Jürgen Hauke übernahm daher kurzfristig die Sitzungsleitung.

Weiterlesen

Festkomitee Kölner Karneval und DORINT Hotel besiegeln ihre Partnerschaft

Festkomitee Kölner Karneval und Dorint besiegeln Partnerschaft

Mit der Vertragsunterzeichnung und der Überreichung einer offiziellen Partner-Plakette vertiefen das Festkomitee Kölner Karneval und DORINT die bestehende Zusammenarbeit.

 

Ab Montag, 13.02.2017 ist das Dorint Hotel am Heumarkt “Offizieller Partner des Festkomitee Kölner Karneval von 1823″.

 

Das unterzeichnen dann seitens der Interessenvertretung des Kölner Karnevals deren Präsident Markus Ritterbach sowie Olaf Mertens, Geschäftsführer Neue Dorint GmbH und Dirk Iserlohe, Aufsichtsrat der Neue Dorint GmbH.

 

Damit wird verdeutlicht, was über viele Jahre bereits geliebte Praxis zwischen beiden Kölner Institutionen ist : ein stets freundliches Miteinander und gegenseitige Unterstützung vor, während und nach der Session. Nunmehr soll die Zusammenarbeit vor allem im Bereich Veranstaltungen intensiviert werden. So ist unter anderem die Ausrichtung eines Präsidentenabends im Dorint Hotel am Heumarkt geplant.

 

Text: PM Dorint

Fotos: Elisabeth Martini

Blaue Funken – Funkenkostümsitzung der besonderen Art – Gebärdendolmetscher begleiten Sitzung

Nichts ist unmöglich – so schien es bei der Funkenkostümsitzung der Blauen Funken im Kristallsaal der Messe.

In Zeiten wo auch Menschen mit Einschränkungen gerne den Karneval besuchen möchten hatte man sich dazu entschlossen Gebärdendolmetscher neben der Band im Kristallsaal zu platzieren die für Gäste die Unterstützung benötigen zur Verfügung stehen sollten.

Das geht auf eine Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde St. Georg zurück, in deren Kirche seit mehreren Jahren die Regimentsmesse der Blauen Funken stattfindet.

Weiterlesen