Jecke Zoo-Zappelei der Altstädter Köln im Pullman Cologne, 2 Mal 1.111 Euro für de Diersche

Ganz schön was los war auf dem Kostümball des Kölner Zoo im Saal des Pullman-Hotels Köln.

 

Rund 1300 Gäste tanzten zu Musik von Brings, Kasalla, Cat Ballou usw.

Der komplette Reinerlös der von Zoo und Altstädter gemeinsam durchgeführten Veranstaltung kommt den Tieren im Kölner Zoo zugute.

Weiterlesen

Kostümsitzung der Altstädter Köln – volles Haus im Maritim zu Köln

Kein Stück Papier hätte mehr zwischen die Besucher der beliebten Kostümsitzung der Altstädter Köln im ausverkauften Maritim zu Köln gepasst.

 

Bis unter das Dach hatten sich Besucher eingefunden um diese Sitzung mitzuerleben. Was erwartete den Besucher? Ein tolles Programm gespickt mit Rednern, Bands und Tanzgruppen.

Den Start legte die Kinder und Jugendtanzgruppe “Kölsche Dilledöppcher” hin. Sie werden in dieser Session frische “25 Jahre” alt.

 

Mit dem Regimentsspielmannszug, der Regimentskapelle und dem Tanzpaar ging es weiter im Programm. Leider ist das Tanzpaar der Altstädter auf “Abschiedstournee”. Nach der Session hören beide auf und das große “Casting” für das neue Tanzpaar startet.

Weiterlesen

Fest in Grün-Rot – Altstädter Köln 1922 e.V. 03.02.2016

 

Fest in Grün-Rot – Altstädter Köln 1922 e.V. 03.02.2016

 

FINALE auch für Altstädter Köln am Mittwoch vor Weiberfastnacht.

In der guten Stube Kölns, dem Gürzenich feierte man ehe es am nächsten Morgen auf den Altermarkt geht um „Weiberfastnacht“ einzuläuten.

Dieses Jahr gab es direkt zum Start eine „Neuerung“. Das Kinderdreigestirn, Prinz, Bauer und Jungfrau wurden zu Ehrenmitgliedern der Altstädter an diesem Abend.

Weiterlesen

12. Fastelovends-Classics 2015 der Altstädter und Kölner-Narrenzunft

Das Traditionskorps Alstädter Köln 1922 e.V und die Kölner Narrenzunft von 1880 e.V veranstalteten am Sonntag den 07.06.2015 zum 12. Mal die Fastelovends-Classics, die Oldtimerrallye Kölner Karnevalsgesellschaften.

Veranstalter Jo Weber betont ” Hier geht es nicht um das sportliche Geschick, sondern um Spaß, Brauchtumspflege und Freude an historischen Fahrzeugen.

Weiterlesen