Gemeinsame Kostümsitzung der K.K.G Stromlose Ader und K.G Blau Rot 25.02.2017

Es war eigentlich “perfekt” durchgeplant, am Abend der gemeinsamen Kostümsitzung der K.K.G Stromlose Ader & K.G Blau-Rot sollte Festkomitee Präsident Markus Ritterbach geehrt werden.

 

Doch es kam “anders”. Als Frank Klever Markus Ritterbach auf die Bühne holte ehrte ihn dieser mit dem Verdienstorden des Festkomitee in Silber.

Anschliessend wurde Markus Ritterbah als Ehrenmitglied der K.G Blau-Rot aufgenommen.

Nach soviel Ehrungen präsentierte sich dann das Tanzcorps K.G Sr. Tollität Luftflotte.

In die “Stadt mit K” ging es mit Kasalla ehe Erzählungen aus dem Märchenwald folgten durch Redner Fritz Schopps alias ” Et Rumpelstilzje”.

Die “Leev Marie” trägt die Paveier durch die Sääle – es ist ihre Session.

Durch den Ausfall von Marc Metzger kam der “Knubbelisch vum Klingelpütz” ( Ralf Knoblich) auf die Bühne.

Ehrung eines Orchesterleiters Markus Quodt erhielt eine besondere Ehrung, eine Mütze mit “zwei Seiten”. Eine mit “Blau-Rot”, die andere mit “Stromlose Ader”.

Nach einer kurzen Pause ging es in der zweiten Halbzeit mit dem Kölner Dreigestirn weiter.

“Schopps 2.0″ hiess es dann in der zweiten Halbzeit als Martin Schopps die Bühne für sich einnahm und aus dem Alltag eines Lehrers erzählte.

Die Domstürmer und Bernd Stelter sorgten zu später Stunde für gute Laune im Publikum ehe der Abend durch die Domstädter ausgeleutet wurde.

Ein Abend mit viel Überraschungen und der Ausklang der Session für die Stromlose Ader und Blau-Rot mit der Aussicht auf die kommende Session ” Nach Karneval ist vor Karneval”.

Text:PM/Elisabeth Martini

Fotos: Elisabeth Martini /Anja Bögge

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.