Neuwahlen im Senat und Elferrat KKG Blomekörfge Senat in Zeiten von Corona

Die Corona Lage lässt wieder Wahlen und Vorstandssitzungen zu. Natürlich unter Einhaltung aller Hygienevorschriften und Abstandsregelungen.

Senatspräsidentin Uschi Teuber begrüsste am 10. Juni 14 Senatorinnen und Senatoren zu den planmäßigen Wahlen für den Senatsvorstand.

Nach einem Rückblick auf die drei letzten Jahre ging es zur Neuwahl.

Der “ alte “ Vorstand ist auch der neue Vorstand. Alle 3 wurden mit jeweils 13 Stimmen und einer Enthaltung wiedergewählt.

Senatspräsidentin Uschi Teuber , Senats Vizepräsident Hans Kürten, Senats Schatzmeister Bernhard Schilde.

Erstes Ziel des wiedergewählten Vorstands ist, den Senat bekannter innerhalb der Gesellschaft zu machen und für eine Mitgliedschaft zu werben.

Veranstaltungen sind natürlich auch in Planung, dies ist aber abhängig von der Corona Lage.

Ganz oben auf der Wunschliste steht eine Stadtrundfahrt mit dem E Tuk Tuk.

Nach vielen Jahren als Baas des Elferrats hat Gabi Köhn ihr Amt niedergelegt.

Neuer Baas ist Mitglied Sabine Gehrmann, Stellvertreterin ist Heike Decker.

Der Vorstand und die Mitglieder danken Gabi an dieser Stelle für ihre geleistete Arbeit und wünschen Sabine und Heike viel Spaß und Erfolg in ihrer neuen Verantwortung.

Text: Pressemitteilung u Elisabeth Martini

Fotos: Pressemitteilung