50 Jahre Bläck Fööss Kölnisches Stadtmuseum feiert Band Geburtstag mit einer Jubiläumsausstellung

Endlich konnte die Ausstellung geöffnet werden: Die grosse Sonderausstellung “ 50 Jahre Bläck Fööss“, mit der das Kölnische Stadtmuseum das Jubiläum der kölschen Kultband feiert – der Band, die wie keine zweite den Veedeln und Menschen der Stadt musikalisch immer wieder ein Denkmal setzt.

Die Erfolgsgeschichte der Bläck Fööss startete 1970 mit der Single “ Rievkooche-Walzer.

Jeans, lange Haare, E- Gitarre und nackte Füße – konservative Karnevalisten waren damals schockiert. Heute, 50 Jahre später, sind die Bläck Fööss zum Aushängeschild der Stadt geworden. Sie begeistern Jung und Alt, und das nicht nur in Köln: Weit über die Stadtgrenzen hinaus sind die Menschen berührt von den Liedern und ihrer Botschaft. Und dabei ist es unwichtig , ob es die alten Songs oder jüngere Hits sind: Die Bläck Fööss haben an Attraktivität und Aktualität nie verloren.

Die Ausstellung 50 Jahre Bläck Fööss die Jubiläumsaustellung lädt zur bunten Zeitreise durch die Bandgeschichte ein, tief von den Wurzeln bis in die Gegenwart. Von der Mitsing- Box über Singles bis zur Gondel mit Fööss Logo ist alles vertreten.

Kurator Dr Philipp Hoffmann “ Die Zusammenstellung der Ausstellung war eine Herausforderung“

Zwar konnte aufgrund der Corona Pandemie die Ausstellung nicht pünktlich starten aber gerade in diesen schwierigen Zeiten ist die Kultur wichtig.

Vom 5. Mai bis zum 27. September kann man die Ausstellung besuchen. Wichtig sind natürlich hier Hygienemaßnahmen und Abstandsregelungen. Eingang und Ausgang werden räumlich getrennt und Warteschlangen durch eine genaue Besucherführung gelenkt. Trennlinien auf der Erde helfen, im Wartebereich die Abstände einzuhalten. Durch die Begrenzung auf 30 Personen insgesamt sind auch in der Ausstellung die Sicherheitsabstände gesichert. Vorrichtungen zum Händewaschen und zur Handdesinfektion sind vorhanden. Handläufe, Türklinken und ähnliches werden regelmäßig desinfiziert, Kopfhörer und Touchscreens nach jedem Gebrauch.

Die Ausstellung wird unterstützt von der Kölner Kulturstiftung der Kreissparkasse Köln, den Freunden des Kölnischen Stadtmuseums e.V, den Freunden und Förderen des Kölnischen Brauchtums e.V, Köln im Film e.V, ART + Com AG, the Good Evil GmbH , SAE Institute Köln, WDR3, der Kölner Seilbahn, der KVB, der Gaffel Brauerei und natürlich den Bläck Fööss.

50 Johr Bläck Fööss : Auch für zuhause!

Dank der finanziellen Unterstützung der “ Freunde des Kölnischen Stadtmuseums e.V, ist die Sonderausstellung über die Webseite www.koelnisches-stadtmuseum.de auch von zuhause aus zugänglich. Interaktiv kann man die Ausstellung in 360 Grad Rundgängen betrachten. Bereits erschienen ist das Buch zum Jubiläum.

Text: Pressemitteilung / Stefan Brenner i. A für Elisabeth Martini

Fotos: Anja Bögge