Update 24.02.2020 : Finale für die K.K.G Blomekörfge 2020 und Gratulation für die Bläck Fööss

Karnevalsfreitag, Ostermannsaal, AUSVERKAUFT, Status Session komplettiert und beendet für die K.K.G Blomekörfge.

Eisbrecher nach dem Einzug des Elferrates mit Sitzungspräsidentin Carina Eich-Autermann waren die Altstädter Köln.

Mit den Räubern und Bernd Stelter ging es weiter im Programm. Für das Kölner Dreigestirn gab es für das “ Herzens-Spendenprojekt“ einen Scheck über 333,33 Euro.

Für verdiente Mitglieder des Blomekörfge gab es dann auch eine Prinzenspange samt Urkunde, Uschi Teuber, Dirk Nofftz und Randolf Graumann wurden ausgezeichnet.

Karneval und Comedy, geht das? Im Fall von Christian Pape und Dr Bimmermann kann man nur sagen JA!

Das Tanzkorps “ Agrippina Colonia“ der K.G Kölsche Figaros war der Start in die 2te Abteilung der Sitzung.

Die Kläävbotze, “ Dä Tuppes vum Land“ und die Cheerleeder des 1. FC Köln folgten auf der Bühne ehe es Richtung Finale ging.

Dort wurden die Bläck Fööss beim Einmarsch mit Gratulationsbanner empfangen und eine goldene 50 wies auf das runde Jubiläum der ältesten Boyband Kölns hin.

Text: Elisabeth Martini

Foto: Anja Bögge