Hänneschen Theater nimmt Spielbetrieb nach Wasserrohrbruch wieder auf

Pressemitteilung

 

PRESSEMITTEILUNG VOM 23.9.2022
Hänneschen Theater – Puppenspiele der Stadt Köln

Wasserrohrbruch im Bühnenbereich: Spielbetrieb wird wieder aufgenommen

Bezugnehmend auf die Pressemitteilung vom 16.09.22 teilen die Puppenspiele heute mit, dass die Prüfung durch Fachpersonal abgeschlossen ist. Der Spielbetrieb kann wieder aufgenommen werden! Die Premiere des Familienstücks muss jedoch verschoben werden.

Aufgrund eines Wasserrohrbruchs im Bühnenbereich mussten die Vorstellungen am Freitag, 16.09., 19:30 Uhr, Samstag, 17.09., 19:30 Uhr und am Sonntag, 18.09., 17 Uhr abgesagt werden. Die Sicherheit aller Mitarbeitenden und Besucher*innen konnte erst nach einer eingehenden Prüfung durch Fachpersonal sichergestellt werden.

Die Proben für das Familienstück „D’r Museumsbesök“ verschieben sich durch die Arbeiten auf der Bühne (Ab- und Aufbau der Technik) jedoch.

Somit müssen leider folgende Vorstellungen von „D’r Museumsbesök“ ebenfalls abgesagt werden:

Sonntag, 25.09.22, 14:30 Uhr Mittwoch, 28.09.22, 16:30 Uhr Donnerstag, 29.09.22, 16:30 Uhr Samstag, 01.10.22, 16:30 Uhr

Das Abendstück „En schäle Biesterei“ kann wie geplant aufgeführt werden! Der Bleck hinger die Britz findet ebenfalls statt! Am Mittwoch, 05.10.22, 10:30 Uhr und 13:00 Uhr finden die Vorpremierenvorstellungen und am Donnerstag, 06.10.22, 16:30 Uhr die Premiere von „D’r Museumsbesök“ statt.

Alle Infos zur Rückerstattung von Tickets finden sich https://www.haenneschen.de/weitere-termine/aktuelle-informationen.html