Köln Kongress – Karneval im Kölner Gürzenich – die Session 2019 ist eingeläutet

Köln Kongress – Karneval im Kölner Gürzenich – die Session 2019 ist eingeläutet

Beim Termin zur Vorstellung des diesjährigen Bühnenbildes im großen Saal stellte auch Köln Kongress Chef Bernhard Conin die Session 2019 vor.

Bernhard Conin dankt allen Partnern für die Unterstützung. Dazu zählt das Festkomitee Kölner Karneval, müllermusic, verantwortlich für die gesamttechnische Konzeption und Umsetzung des Bühnenbilds und besonders die Deiters GmbH, die die Bühnendekoration ermöglicht und den gläsernen Aufzug des Gürzenich wie jedes Jahr mit em aktuellen Mottoschal schmückt.

Im karnevalistisch dekorierten Gürzenich finden in dieser Session insgesamt 47 Karnevalsveranstaltungen statt, zu denen mehr als 62 000 Besucher erwartet werden – beginnend mit der Prinzenproklamation am 11. Januar 2019 und abschließend mit der „After Zooch Party“ der Roten Funken am 04. März 2019. Außerdem ist der Gürzenich für vier Herrensitzungen und neun Damen bzw Mädchensitzungen sowie drei Bälle gebuht.

Da die diesjährige Session recht lang ist, wird es im Gürzenich nur einen Tag mit zwei Sitzungen geben.

In der Session 2019 finden in allen Räumlichkeiten von KölnKongress – d.h. im Gürzenich, im Theater am Tanzbrunnen, in der Flora sowie im Congress-Saal und im Kristallsaal der Kölnmesse – insgesamt 108 Karnevalsveranstaltungn mit voraussichtlich 142 000 Besuchern statt.

Text: PM Köln Kongress

Foto: Anja Bögge

 

Köbes Underground – mit viel Dampf ins Konzert am Tanzbrunnen

Spätsommer Party mit Köbes Underground am Tanzbrunnen Köln, Samstag 08.09

Es war im Jahr 1988 als Köbes Underground zum ersten Mal in der jetzigen Besetzung und mit diesem Namen bei der Kölner „Stunksitzung“ auftrat.

30 Jahre Bandgeschichte – in dieser Zeit passierte viel. Zum Konzert am Tanzbrunnen Köln kann man sich daher auch auf „alte“ Klassiker freuen. Aber natürlich gibt es auch „Comedy“ am laufenden Band. Ob die Kinder vom Bofrost Mann oder der Muezzin – hier bleibt kein Auge im Publikum trocken.

Seit insgesamt 19 Jahren steht Köbes Underground schon auf der Bühne am Tanzbrunnen Köln. In diesem Jahr findet hier das große Jahresabschlußkonzert ihrer Jubiläumstour statt.

Die 10 köpfige Band präsentiert hier kölsche Cover-Versionen bekannter Pop und Rockmelodien mit neuen Texten sowie respektlose Parodien von Karnevalsgrößen und anderen Stars des Showgeschäfts. Ob Schlager oder Pop, Rockmusik oder Klassik, alles wird von Köbes Underground musikalisch verbraten.

Weiterlesen

Köln Kongress Gastronomie im Gürzenich – das Angebot für Besucher wird erweitert

 

KölnKongress Gastronomie im Gürzenich:
Starke Marken wie Gerolsteiner, Coca-Cola und Dom Kölsch bleiben,
Schamong Kaffee kommt

Die Gürzenich-Gäste können auch weiterhin beliebte Getränke wie das Dom Kölsch, Coca-Cola und die Mineralwässer und Schorlen von Gerolsteiner genießen – ergänzt von neuen  Kaffeespezialitäten und einer neuen Weinkarte mit ausgewählten Weinen. Zusätzlich wurden bereits einige optische Veränderungen an den Theken im Foyer-Bereich vorgenommen.

Weiterlesen

Tanzbrunnen Köln – 501 000 Besucher und ein erfolgreiches 2017

 

Tanzbrunnen Köln Open Air

Saisonrückblick 2017

Open Air Zahlen 2017

Besucherzahlen: 501 000 ( 2016: 351.000)

Veranstaltungen Tanzbrunnen insgesamt :  52    (2016: 53)

 

Besucherrekord im Sommer 2017 – Publikumsmagnete und abwechslungreiche Unterhaltung: Rückblick auf das Tanzbrunnen-Programm

Eine kölsche, eine traumhafte Sessions-Eröffnung 2017 feierten am 06. Mai unglaubliche 12.500 Besucher. Der Open-Air-Auftakt sorgte für eine tolle Stimmung, Cat Ballou lieferte eines der besten Konzerte ihrer noch jungen Bandgeschichte ab, und ganz Köln tanzte im Takt. Der Abend wurde gekröntmit dem traditionellen, musiksynrochnen Höhenfeuerwerk, das auschliesslich zu Cat Ballou Songs den Himmel bunt färbte.

Weiterlesen

„Was habst Du in de Sack“ – Lieder zur Kölner Stadtgeschichte Bläck Fööss & Fründe

Was habst Du in de Sack – Lieder zur Kölner Stadtgeschichte Bläck Fööss & Fründe

Samstag 30.09 2017, 19 Uhr und Sonntag 01.10.2017

Moderation: Reinold Louis – Wolfgang Oelsner – Carl Dietmar im Großen Saal der Flora Köln

Wenn es darum geht Geschichte in Lieder wiederzuspiegeln ist Köln mit seiner Stadtgeschichte ganz weit vorne.

Weiterlesen

45 Jahre Talentprobe am Tanzbrunnen – Abschied von Linus im 25 Jahr

Lange 45 Jahre zählt die Geschichte der Talentprobe am Tanzbrunnen.

25 Jahre davon und somit „Silberhochzeit“ feiert LINUS der Liebling des Publikums am Tanzbrunnen.

Auf der Pressekonferenz zur diesjährigen Talentproben-Saison nahm LINUS Abschied vom Tanzbrunnen.

„Man soll gehen wenn es am schönsten ist – ich habe noch viele Pläne in meinem Kopf, meine Musik, Moderation und demnächst wird man mich im ZDF auch bewundern können“ so Linus auf der Pressekonferenz.

Betonen und das war ihm wichtig wollte er das man in „Freundschaft“ die Talentprobe „auslaufen“ lässt. „Vorerst wird nicht geplant das Format weiterzuführen“, so Linus und Tanzbrunnen-Chef Conin einstimmig.

Weiterlesen

Linus‘ Talentprobe „in white“ mit After Show Party, am Freitag, den 5. August, am Tanzbrunnen Köln

Es ist nicht dringend von Nöten das man grandioser Sänger oder eine geborene Rampensau sein muß, um hier bestehen zu können – aber es erleichtert die Sache ungemein.

Auch am kommenden Freitag werden sich wieder zehn Sangeskünstler auf der Tanzbrunnen-Bühne einfinden, um bei der Talentprobe das überaus kritische, aktive und an diesem Freitag ganz in weiß gekleidete Publikum für sich einzunehmen.

Weiterlesen