Der Wandertag zweier Traditionskorps- oder: das Geschenk zum 111-jährigen Jubiläum”

Die Blauen Funken hatten während der Session 2017 ihren Freunden von der Prinzen-Garde Köln von 1906 e.V. zum 111-jährigen Jubiläum einen Ausflug zum Rotweinwanderweg an der Ahr für 111 Mitglieder geschenkt (Siehe unsere Pressemitteilung zur Kostümsitzung am 17.02.2017).

Am 02. Juli 2017 war es dann endlich soweit: der gemeinsame Wandertag begann um 9 Uhr mit einem Frühstück im Funkenturm und danach ging es mit mehreren Bussen nach Mayschoß an der Ahr. Dort wurden die wanderfreudigen Teilnehmer der beiden Traditionskorps von Mitgliedern der Winzergenossenschaft Mayschoß-Altenahr und der Ahr-Weinkönigin 2016/2017 Theresa Ulrich begrüßt und anschließend ging es in mehreren Gruppen in zwei oder drei Stunden über den Rotweinwanderweg an der Ahr bis zur Burgruine Saffenburg. Der eine oder andere Teilnehmer konnte seine theoretischen Grundkenntnisse zum Weinanbau dabei noch erheblich ausbauen.

Auf der Saffenburg angekommen, wurden die Wanderer mit einem reichhaltigen Mittagessen belohnt und konnten anschließend eine Weinprobe der Winzergenossenschaft Mayschoß-Altenahr genießen.

Blaue Funken-Präsident Peter Griesemann und Prinzen-Garde Präsident Dino Massi bedankten sich bei allen Organisatoren und der Winzergenossenschaft Mayschoß-Altenahr für den gelungenen Ausflug. Nach genau 11 Stunden (wann sonst ?) kamen alle Teilnehmer wieder wohlbehalten und zufrieden am Funkenturm in Köln an und alle waren sich einig, dass man einen solchen gemeinsamen Ausflug gerne einmal wiederholen möchte.

Photos: © Kölner Funken Artillerie blau weiß von 1870 e.V., Michael Nopens

 


Dat es ja uns Marie – Die neue Marie der Blauen Funken: Marie Steffens”

Bereits wenige Tage nach Karneval begann die Suche nach einer neuen Marie bei den Blauen Funken und schon kurze Zeit später startete das “Tanztraining”, wie das Vortanzen der Bewerberinnen und Bewerber um die Position der Marie und des Tanzoffiziers der Blauen Funken intern bezeichnet wird. Aus einer großen Anzahl von Mitstreiterinnen kristallisierte sich sehr schnell eine hervorragende Kandidatin heraus und so konnte Korpskommandant Thomas Klinnert am 26. April 2017 während eines Gesellschaftsabends im Peters Brauhaus stolz die neue Marie der Blauen Funken vorstellen:

Marie Steffens hatte sich in dem hochkarätigen Auswahlverfahren durchgesetzt und wird ab sofort zusammen mit Tanzoffizier Nicolas Bennerscheid die Kölner Funken Artillerie blau weiß von 1870 e.V. als Tanzpaar repräsentieren.

Weiterlesen

Blu/White – Karneval meets Clubbing “YES WE CAN” Das “neue” Baby der Blauen Funken wurde aus der Taufe gehoben

Blu/White – Karneval meets Clubbing – Wenn die Blauen Funken “YES WE CAN” sagen können

Als bei einer offiziellen Pressekonferenz vor ein paar Monaten das Konzept “Blu/White -Karneval meets Clubbing” vorgestellt wurde zeigte man sich erwartungsvoll…und kann nach der Veranstaltung sagen “YES WE CAN”.

Das Bootshaus präsentierte sich von seiner besten Seite. Der Weg für die Besucher war dank des “Pendel-Busses” der Blauen Funken nicht weit.

Weiterlesen

“Marie” der Blauen Funken beendet ihre aktive Zeit – Corinna Hambach nimmt Abschied

Während des Rosenmontagsappells der Kölner Funken Artillerie blau weiß von 1870 e.V am 20.02.2017 wurden die anwesenden Mitglieder darüber informiert, dass Corinna Hambach ihre aktive Zeit als Marie der Blauen Funken nach der Session 2016/2017 beendet.

In einer sehr persönlichen Rede schilderte Corinna Hambach die Beweggründe für den Ausstieg, im persönlichen Bereich fehlt die Zeit ebenso ist die zeitliche Belastung größer geworden.

Die anwesenden Mitglieder bedankten sich bei ihrer “Marie” für die tänzerische Qualität und Leistung für ihre Ausstrahlung und der damit verbundenen repräsentativen Rolle für die Gesellschaft mit minutenlangem Applaus.

Anschließend bedankte sich Korpskommandant Thomas Klinnert im Namen aller Blauen Funken für das gezeigte Engagement und die gelebte Integration in das Korps bzw in die Gesellschaft.

Foto:Anja Bögge für www.music-colonia

Text: PM Blaue Funken/Elisabeth Martini

Blaue Funken – Funkenkostümsitzung der besonderen Art – Gebärdendolmetscher begleiten Sitzung

Nichts ist unmöglich – so schien es bei der Funkenkostümsitzung der Blauen Funken im Kristallsaal der Messe.

In Zeiten wo auch Menschen mit Einschränkungen gerne den Karneval besuchen möchten hatte man sich dazu entschlossen Gebärdendolmetscher neben der Band im Kristallsaal zu platzieren die für Gäste die Unterstützung benötigen zur Verfügung stehen sollten.

Das geht auf eine Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde St. Georg zurück, in deren Kirche seit mehreren Jahren die Regimentsmesse der Blauen Funken stattfindet.

Weiterlesen

„Funke … janz höösch“ Blaue Funken feiern zum dritten Mal in der Flora

 

Mittlerweile zum 3.  Mal hat sich das Sitzungsformat “Funke janz höösch” fest im Terminplan der Blauen Funken “etabliert”

Die Sitzung der “ruhigen” Töne findet vor allem auch beim älteren Publikum sehr großen Anklang.

Gäste  des leisen Sitzungsformates waren am heutigen Nachmittag auch das Ehepaar Völler,  der „Blaue Funk Nr. 1“, Hans Völler mit seiner Frau Helga .

Auch wieder mit von der Partie nach einer kurzen Erkrankung war  Präsident und Kommandant Peter Griesemann mit seiner Frau Juliane.

Weiterlesen

Blaue Funken – Mädchensitzung 2017

Volles Haus konnten die Blauen Funken in der letzten Woche vermelden als die Mädchensitzung 2017 anstand.

 

Der Gürzenich platzte förmlich aus den Nähten und Schlümpfe und Indianerinnen eroberten die Plätze für sich.

Die Kinder und Jugendtanzgruppe eröffnete die Sitzung nach der Begrüßung der Gäste durch Sitzungsleiter Björn Griesemann.

Weiterlesen

Närrische Kostümsitzung der Blauen Funken – wenn der Maritim plötzlich “Rot” sieht – Karnevalistischer Gegenbesuch zweier Garden

(c) PM Blaue Funken

Weit über 1600 Besucher hatten sich im Maritim Köln eingefunden als es wieder hiess : Närrische Kostümsitzung der Blauen Funken.

 

Wohl kaum eine Sitzung der Blauen Funken hat soviel Zulauf wie diese Sitzung im Maritim. Programmgestalter Gerd Wodarczyk beweist zwar immer ein gutes Händchen im Ablauf aber hatte sich an diesem Abend quasi “selbst” getoppt.

Nachdem der Regimentsspielmannszug der Blauen Funken und das Korps der Blauen Funken einmarschiert waren durfte Sitzungsleiter direkt mit einem “Highlight” den Abend starten. Die HÖHNER sorgten für furiose Stimmung im Maritim zu Köln.

Klaus und Willi – Mensch und Affe die perfekt harmonieren und an diesem Abend von Björn Griesemann den Sitzungsorden direkt “doppelt” erhielten.

Der Werbefachmann, Kasalla, der Mann für alle Fälle und Brings waren die Highlights der Sitzung aber nichts toppte den Einmarsch der Roten Funken.

Weiterlesen

Festsitzung der Blauen Funken 2017

Am letzten Freitag starten auch die Blauen Funken in den Sitzungskarneval.

 

Wenige Tage nach ihrem Regimentsappell fand im Gürzenich zu Köln die erste Sitzung statt.

Unter den Gästen an diesem Abend waren ua Fro Kuckelkorn, Ehrenpräsident der Blauen Funken, Peter Ammon ( Deutscher Botschafter in London) sowie Gäste der Kämpgen-Stiftung und der Berenberg Bank.

Für die Gäste nur das Beste – der Literat der Blauen Funken hatte sich für die erste Sitzung der Session wirklich große Mühe gegeben.

Den Abend eröffneten die Blauen Funken mit dem Einzug des Korps der Blauen Funken ehe Jörg Runge den Gürzenich übernahm.

Weiterlesen

Das Lexus Forum Köln schenkt Weihnachtsfreude und spendet 3.000 Euro an “himmel & ääd e.V.”

 

Große Freude bei Dieter Post, dem Vorsitzenden des Kölner Vereins “himmel & ääd e.V. – För Kindersielcher en Nut”: Am Mittwoch, den 21. Dezember 2016 konnte er im Lexus Forum Köln in der Liebigstraße einen Scheck in Höhe von 3.000 Euro vom geschäftsführenden Gesellschafter Carlos Levy entgegennehmen. Die gespendete Summe war bei einer Charity- Aktion im Rahmen des BallKRISTALL der Blauen Funken zusammengekommen, die das Lexus Forum Köln organisiert hatte.

 

Weiterlesen