Ein Termin ganz “us der Reih“ –Besuch des Dreigestirns bei Heike Haupt und Toni Fuchs diesmal im Funkenturm

In diesem Jahr wäre der in jeder Session stattfindende Besuch des Dreigestirns bei den Kölner Künstlern Heike Haupt und Anton (Toni) Fuchs im wahrsten Sinne des Wortes beinahe ins Wasser gefallen, da hochwasserbedingt der Zugang zu ihrem Atelier derzeit nur eingeschränkt möglich ist. In einem Gespräch mit dem Präsidenten und Kommandanten der Blauen Funken Peter Griesemann fand man dann schnell eine Lösung für dieses Problem und der Termin wurde so ganz „us der Reih“ in den Blaue Funken-Turm verlegt.

In ihrer Verbundenheit mit den beiden Künstlern ließen es sich die Blauen Funken natürlich nicht nehmen, das Dreigestirn mit der Equipe gebührend mit einem Spalier und ihrem Regimentsspielmannszug in ihrem Quartier zu empfangen. Als Überraschung für das Dreigestirn überreichten Heike Haupt und Toni Fuchs dann je einen GlücksHeinz und je ein individuelles Bild für Prinz Michael II., Bauer Christoph und Jungfrau Emma.

Text/Photo: PM Blaue Funken

Festsitzung der Blauen Funken im Gürzenich 2018

Die Kölner Funken Artillerie blau weiß von 1870 e.V. begann ihren Sitzungskarneval der Session 2018 mit der stilvollen Festsitzung im Gürzenich. Diese Sitzung wird in der Tradition des Karnevals wie auch die Galasitzung am 24. Februar 2018 als sogenannte „Schwarz-Weiß-Sitzung“ in eleganter Abendgarderobe gefeiert und es zeigte sich wieder einmal, dass sich dies und eine freudige ausgelassene Stimmung nicht ausschließen.

Sitzungsleiter Björn Griesemann konnte am Freitagabend viele Gäste und Freunde der Blauen Funken im ausverkauften Gürzenich begrüßen, so u.a. Frau Bürgermeisterin Elfi Scho-Antwerpes, Herrn Bürgermeister Andreas Wolter, den deutschen Botschafter in London Herrn Peter Ammon, Seine Exzellenz Monseigneur Jean-Claude Hollerich, der Erzbischof von Luxemburg, Mitglieder des Deutschen Bundestages und viele Gäste aus der Wirtschaft.

Weiterlesen

Berittene Fanfaren der Blauen Funken- Reitergruppe – Pferde im Karneval, Ja oder Nein? Ein intensiver Blick auf das Training vor dem Rosenmontagszug

Berittene Fanfaren der Blauen Funken- Reitergruppe – Pferde im Karneval, Ja oder Nein? Ein intensiver Blick auf das Training vor dem Rosenmontagszug

 

Pferde im Kölner Rosenmontagszug – Ja oder Nein?

Diese Frage stellt sich nach dem Zusammenbruch eines Pferdes beim letzten Rosenmontagszug 2017 in Köln und einem Vorfall in Bonn nach dem Rosenmontagszug.

Sind Pferde noch zeitgemäss? Werden sie richtig auf den Rosenmontag vorbereitet?

Detlev Kurth, Leiter der berittenen Fanfarengruppe hat uns, das Team von www.music-colonia.de eingeladen, damit wir uns selber ein Bild davon machen können, ob Pferd und Karneval zueinander passen.

Weiterlesen

Die Blauen Funken verschenken 111 Weihnachtsbäume an bedürftige Familien.

Die Blauen Funken verschenken 111 Weihnachtsbäume an bedürftige Familien.

 
Am Samstag, den 16.12.2017 von 11 bis 14 Uhr wollen die Blauen Funken vielen Familien eine Freude machen und verschenken zu diesem Zweck 111 schöne und gut gewachsene Weihnachtsbäume an bedürftige Familien, die im Besitz eines Köln-Passes sind.
In Zusammenarbeit mit der Firma Ahrens + Sieberz GmbH & Co. KG, Hauptstraße 440 in Siegburg, die die Blauen Funken in großzügiger Weise bei der Beschaffung der Bäume unterstützt hat, werden die Blauen Funken die 111 Weihnachtsbäume an ihrem Domizil, dem Funkenturm am Blaue-Funken-Weg 2 in Köln (zwischen Sachsenring und Kartäuserwall) kostenlos abgeben.

Weiterlesen

Jahres-Pressekonfere​nz 2017 der Blauen Funken im Funkenturm – Rückblick auf 2017 und Ausblick auf die kommende Session

Zufriedene Gesichter bei der Jahres-Pressekonferenz der Kölner Funken Artillerie blau weiß im Funkenturm Köln.

Kurz vor Weihnachten war es an der Zeit einen kurzen Rückblick auf die Session 2017 zu halten und in die Zukunft zu blicken.

 

Nach dem Ausflug in das Bootshaus Köln-Deutz im Jahr 2016 konnten Präsident und Kommandant Peter Griesemann und Pressesprecher Dr. Armin Hoffmann in diesem Jahr zur Pressekonferenz der Kölner Funken Artillerie blau weiß von 1870 e.V. wieder zahlreiche Medienvertreter im Funkenturm begrüßen. Im Vorjahr stand die Pressekonferenz ganz im Zeichen der Partyreihe „blu|white – Karneval meets Clubbing“ und auch in diesem Jahr gab es dazu vieles zu berichten, aber dazu später mehr…

Weiterlesen