Ehrengarde und Stadt Köln präsentieren Entwurf – ein Schmuckstück am Rudolfplatz entsteht

Umbau der Hahnentorburg – neues “Schmuckstück” für die Ehrengarde

Bei der Vorstellung des geplanten neuen Gebäudes am Rudolfplatz trifft “Alt auf modern” und es sieht danach aus als würde das Gebäude ein “Schmuckstück” am Rudolfplatz werden.

Die Hahnentorburg ist seit Jahren die Heimat der Ehrengarde und ein prägendes Baumonument der Kölner Stadtsilhouette. Nach der Nutzung als Historisches Museum und Ausstellungsgebäude des Berufsvereins Bildener Künstler, ist die Hahnentorburg seit 1988 Heimat und Sitz der Karnevalsgesellschaft EhrenGarde der Stadt Köln 1902 e.V., die die Räumlichkeiten für ihr Vereinsleben und zur Brauchtumspflege nutzt und sich im Gegenzug um den Ehrhalt der Hahnentorburg kümmert.

Weiterlesen

Ehrengarde Köln Start des Gutachterverfahrens zur Hahnentorburg: Intensive Suche nach Möglichkeiten zur Erweiterung beginnt

Mitte November startete das Gutachterverfahren für die mögliche Erweiterung der Hahnentorburg durch die EhrenGarde der Stadt Köln von 1902 e.V. in Abstimmung mit der Stadt Köln.

In einem ersten Termin trafen sich die teilnehmenden Architekten des Planungsverfahren, die Jury, einschließlich der Vertreter aus der Verwaltung, der Politik und der Bezirksvertretung Innenstadt.

Insgesamt 13 hochkarätige Architekturbüros aus Europa (u.a. aus Berlin, Zürich, London, Basel, Köln) wurden für das Verfahren gewonnen. Die primäre Aufgabe des Gutachterverfahrens ist es, unter Berücksichtigung der zahlreichen Rahmenbedingungen Möglichkeiten einer Erweiterung an die Hahnentorburg zu entwickeln und zu untersuchen.
Hierbei sollen ins besonders die Interessen des Denkmalschutzes, die öffentlichen Interessen und die Nutzerinteressen unserer Brauchtums- und Vereinspflege sensibel abgewogen und berücksichtigt werden.

Weiterlesen

Die 69. Seniorenfahrt des Senates der Ehrengarde der Stadt Köln ins Max-Ernst-Museum nach Brühl

Die 69. Seniorenfahrt des Senates der Ehrengarde der Stadt Köln ins Max-Ernst-Museum nach Brühl

Auch in diesem Jahr brachen zum nunmehr 69. Mal mehr als 250 Senioren der Riehler Heimstätten unter der Führung von EhrenGarde Senatsvizepräsident Gernot Rehfus und Ehrensenats-Vizepräsident Rolf Stellwag (selber 93 Jahre !) – der in diesem Jahr bereits zum 51. Mal für diese Traditionstour verantwortlich zeichnet -  zum bunten Nachmittag auf. 

Weiterlesen

Ehrengarde – Mittwochssitzung – BRINGS werden zu Leutnants der Reserve, 03.02.2016

Die “Ehrengarde-Familie” und ihre Gäste trafen sich zur letzten Sitzung traditionell am letzten Mittwoch vor Weiberfastnacht im Satory zu Köln.

Unter den Gästen an diesem Tag war auch wie schon zuletzt ( da feierte er Geburtstag) Generalvikar Dr Dominik Meiering. Und auch Alt-OB Fritz Schramma war ebenfalls im Saal, wie auch Barbara Schock-Werner.

Weiterlesen

Litewka Abend des Senats der EhrenGarde der Stadt Köln – Ernennung von Kölns OB Henriette Reker zum Leutnant d. R.

(c) PM Ehrengarde

Im Rahmen des traditionellen Litewka-Abends des Senats der EhrenGarde der Stadt Köln wurde die neue Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker von Senatspräsident Michael Kreuzberg in unsere Reihen aufgenommen und bekleidet somit den Dienstgrad des Leutnant d. R. In einwandfreier kölscher Mundart gelobte sie dem Senat Ihre Treue. Es sei Ihr eine große Ehre, ab jetzt zur EhrenGarde zu gehören – gewissermaßen ein Kindheitstraum, der in Erfüllung geht.

Weiterlesen

Ehrengarde Prunksitzung – Spinat mit Ei für die “Fööss” 21.01.2016

Ehrengarde Prunksitzung – Spinat mit Ei für die „Fööss“

Direkt zum Start der Prunksitzung das „schönste“ was die Gesellschaft aht, die Ehrengarde „Pänz“ die Jungendtanzgruppe der Ehrengarde Köln, gefolgt vom Regimentsspielmannzug, den Kadetten und dem Tanzpaar Anna-Sophia Sahm und Tobias Hönerbach.

Weiterlesen

Ehrengarde Köln – Fototermin mit Festkomittee zur Spende der EhrenGarde von Wurfmaterial für Schull- und Veedelszöch

(c) Joachim Badura/PM Ehrengarde

Das an und für sich ehrwürdige Traditionskorps der EhrenGarde der Stadt Köln von 1902 hatte bei der WDR Hörfunksitzung des Festkomitees am 18.01.2016 einen klitzekleinen Ausgenblick einer momentanen Unaufmerksamkeit ziemlich zackig ausgenutzt und hat dem Festkomitee den Plaggen im Foyer des Gürzenich geklaut…. Dä!

Weiterlesen

Ehrengarde, Damensitzung im Satory, 12.01.2016

Während in den Tagen zuvor die Herren der Schöpfung den Satory für sich hatten fand am 12.01.2016 die Damensitzung der Ehrengarde im Satory statt.

Der mehr als gut gefüllte Satory platzte aus allen Nähten, denn die “Damen” feierten sich bei guten Programm und netter Gesellschaft.

Grund genug auch das sich die Ehefrauen des Dreigestirns Kölner Karneval mit ihren Freundinnen einen schönen Nachmittag machten, während ihre Männer weiter durch die Säle zogen.

Weiterlesen